Datenschutzerklärung

 

1. Rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung nach den folgenden Ziffern ist Art 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü auf der rechten Seite meiner Internetpräsenz abrufen.

 

2. Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist:

 

STENFALK KLEINFIGURENKUNST
Torsten Falke
Bergstraße 7
06862 Dessau-Roßlau

 

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o.ä.).

 

3. Nutzung der Webseite

Meine Webseite ist ein Informationsmedium, welches Sie jederzeit ohne Angabe personenbe-zogener Daten besuchen können. Auf meiner Webseite sind keine Tracking-Mechanismen ein-gebaut und keine Webanalysedienste eingesetzt; lediglich der Hostingdienstleister STRATO er-fasst bei Aufrufen meiner Webseite durch Besucher deren IP-Adressen und speichert sie in anonymisierten Logfiles (zur Erkennung und Abwehr von Angriffen) maximal sieben Tage. Auf diese Maßnahme habe ich keinen Einfluss. Doch weder verarbeitet STRATO für mich personen-bezogene Daten als Auftragsverarbeiter nach Art. 28 DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) noch verarbeite ich mit von STRATO bereitgestellten Leistungen personenbezogene Daten im Sinne der DSGVO.

 

4. Kontaktformulare

Eine Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten über meine Webseite erfolgt aus-schließlich im Zuge Ihrer freiwilligen Entscheidung, eine direkte Kontaktaufnahme über die auf der Webseite bereitgestellten Formulare "Kundenanfrage" oder "Händleranfrage" vorzuneh-men; Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lt. a DSGVO wird dadurch vorausgesetzt. Die in die-sem Zusammenhang erfragten personenbezogenen Daten - Name, Vorname und E-Mail Adres-se - werden gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Das Selbe gilt für in diesem Rahmen darüberhinaus freiwillig zur Verfügung ge-stellte Daten - Telefon, Mobil und Firma. Eine Weitergabe der Daten findet nicht statt.

 

5. Andere Formen der Kontaktaufnahme

Wenn Sie telefonisch oder per E-Mail mit mir in Kontakt treten, speichere ich Ihre Angaben zu den personenbezogenen Daten - Name, Vorname und E-Mail Adresse - analog zur Vorgehens-weise bei Nutzung des Kontaktformulars und auch hier ausschließlich zur Bearbeitung der An-frage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen. Weitere personenbezogene Daten speichere und nutze ich nur, wenn Sie dazu einwilligen oder dies ohne besondere Einwilligung gesetzlich zulässig ist. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Inter-net (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

 

6. Vertrags- und Bestandsdaten

Sofern in der Kontaktaufnahme unabhängig vom Medium - also sowohl über das Kontaktformu-lar der Webseite, per eMail oder telefonisch - der Wunsch auf einen Kauf von auf der Webseite präsentierten Kunstobjekten geäußert und zwischen Ihnen und mir ein Vertragsverhältnis be-gründet wird, ist es im Zuge der Abwicklung eines Vertrags erforderlich, weitere personenbe-zogene Daten - Postanschrift, Kontaktmöglichkeiten, intern vergebene Kundennummer, perso-nalisierte Rechnungen und ggf. Zahlungserinnerungen - zu erheben, zu verarbeiten und zu speichern. Diese Daten speichere ich in einer lokal basierten und verschlüsselten Manage-ment- und Organisationsfreeware und verwende sie in der Folge ausschließlich, wenn weitere Vertragsverhältnisse zwischen Ihnen und mir begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden sollen oder Sie an mich eine erneute Anfrage stellen und dies zu diesen Zwecken er-forderlich ist. Hierbei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksich-tigt. Vertrags- und Bestandsdaten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben; lediglich auf Anordnung der zuständigen Stellen darf ich im Einzelfall Auskünfte erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der ge-setzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

  

7. Auskunftsrecht

Sie haben das jederzeitige Recht, von mir eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Sie be-treffende personenbezogene Daten verarbeitet oder gespeichert und für diesen Fall eine unentgeltliche Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten nebst einer Kopie dieser Daten zu erlangen. Zur Auskunftserteilung wenden Sie sich bitte unter der im Impressum hinterlegten E-Mail-Adresse an mich.

 

8. Recht auf Berichtigung

Sie haben ebenso das Recht, von mir unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten bzw. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten - auch mittels einer ergänzenden Erklärung - zu verlangen.

 

9. Widerruf Ihrer Einwilligung und Recht auf Löschung

Einige Vorgänge der Datenverarbeitung sind - wie in den vorhergehenden Ausführungen er-sichtlich - nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sofern Sie eine Einwilligung gemäß der o.a. Ziffern erteilt haben, ist ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung aber jederzeit möglich. Auch für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail an die im Impressum hinterlegte Adresse. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Sie haben weiterhin das Recht, von mir zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden.

 

Zudem werde ich personenbezogene Daten löschen, sofern:

 

Die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind.

 

Die personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.

 

Die Löschung der personenbezogenen Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem EU-Recht oder dem Recht der Mitgliedstaaten, dem wir unterliegen, erforderlich ist.

 

9. Zuständige Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerde-recht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich daten-schutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutz-beauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit:

 

https://www.bfdi.bund.de/de/infothek/anschriften_links/anschriften_links-node.html

 

10. Eigene Daten

Die Verwendung der Kontaktdaten meines Impressums zur gewerblichen Werbung ist aus-drücklich nicht erwünscht, es sei denn ich hatte zuvor meine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Webseite genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.